Suche
  • Prim.Doz.Dr. Daniel Cejka

Hypoparathyreoidismus - Vortrag ÖGKM 2021


Im Rahmen der heurigen Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Knochen- und Mineralstoffwechsel durfte ich einen Vortrag zum Thema Hypoparathyreoidismus (HypoPTH) beitragen.


Der HypoPTH ist ein Mangel an Nebenschilddrüsenhormon. Die häufigste Ursache für einen HypoPTH ist eine (unabsichtliche) Entfernung der Nebenschilddrüsen im Rahmen einer Schilddrüsen-Operation. Der HypoPTH führt dann zu einem schnellen Absinken des Calciums im Blut, mit einer Vielzahl an klinischen Symptomen, wie z.B. Muskelschwäche, Muskelkrämpfe, Herzrhythmusstörungen oder Fatigue. Seit einigen Jahren besteht die Möglichkeit das fehlende Nebenschilddrüsenhormon mittels täglichen Injektionen zu ersetzen, und damit die Beschwerden des HypoPTH deutlich zu verbessern.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen